Zutaten

500 g Putenfleisch
200 g Quinoa
250 g Champignons
500 ml Gemüsebrühe
1 Becher Crème fraîche
1 kl. Bund Lauchzwiebel(n)
1 große
Zwiebel
1 große Möhre
Curry (nach eigenem Gusto)
Salz und Pfeffer aus der Mühle
etwas Pflanzenöl

 

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min.
Koch-/Backzeit: ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad: simpel
Kalorien p. P.: keine Angabe

Putenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Pfanne mit Pflanzenöl anbraten, die klein geschnittenen Zwiebeln und Pilze jetzt mit in der Pfanne schmoren lassen, so dass sie Farbe und Röstaromen annehmen, das Ganze dann auf einen Teller geben und beiseite stellen.
Jetzt das Quinoa in der Pfanne mit der Gemüsebrühe aufkochen, die klein geschnittene Möhre hinzugeben und alles mit schwacher Hitze zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen.Jetzt das beiseite gestellte Putengeschnetzelte hinzu geben, Creme fraiche unterrühren, alles kurz aufkochen und mit den Gewürzen abschmecken.

Dazu passt ein gemischter Salat.